Apostel Krause hält einen Gottesdienst in Ganderkesee für die Gemeinde Dötlingen und Ganderkesee

Einen besonderen Gottesdienst feierten heute die beiden Gemeinden Dötlingen und Ganderkesee in der Kirche in Ganderkesee.

Apostel Krause besuchte die beiden Gemeinden. Er diente mit dem Wort aus Johannes 17, Vers 24.


"Vater, ich will, dass, wo ich bin, auch die bei mir seien, die du mir gegeben hast, damit sie meine Herrlichkeit sehen, die du mir gegeben hast; denn du hast mich geliebt, ehe der Grund der Welt gelegt war."


Im weiteren Verlauf des Gottesdienstes versiegelte er vier Kleinkinder (jeweils zwei aus Dötlingen und zwei aus Ganderkesee) und die Gemeinde Dötlingen durfte sich über zwei neue Diakone freuen. Allerdings versetzte unser Apostel einen Diakon aus Dötlingen nach 42 Jahren in den Ruhestand.

Im Anschluss des Gottesdienstes gab es bei Kaffee und Tee noch die Möglichkeit für Gespräche.