Licht vom Licht erleuchte mich....

Am 29.Dezember 2013 feierte Apostel Eckehard Krause mit der Gemeinde Bookholzberg einen Festgottesdienst.

Diesem Festgottesdienst lag ein Wort aus 1. Johannes 1, Vers 5 zugrunde:

"Und das ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen:Gott ist das Licht, und in ihm ist keine Finsternis."

Sinngemäß verwies er auf drei Merkmale des göttlichen Lichtes:

* Klarheit

* Sicherheit

* Wärme

Beim elektronischem Licht ist es wichtig, dass die Verbindung vom Kraftwerk bis zur Lampe stimmt. Wackelkontakte, schlechte Verbindungen müssen gesucht werden.

Begleitet wurde unser Apostel von unserem Bischof Beutz, sowie den Bezirksämtern und Vorstehern des Bezirks Delmenhorst.

Die Predigt wurde mit Worten von unserem Bischof und unserem Ältesten ergänzt.

Weitere Fotos und ein ausführlicher Bericht ist auf der Gemeindeseite Bookholzberg zu lesen.