Reiches Versprechen hat Gott gegeben, stärket den Pilger so gnädiglich....

Einen Festgottesdienst am Sonntag, 25.Januar 2015 durfte die Gemeinde Ganderkesee mit unserem Apostel Schulz am Nachmittag feiern.

Dem Gottesdienst lag ein Wort aus 1.Petrus 4, 12 und 13 zu Grunde:

"Ihr Lieben, lasst euch durch die Hitze nicht befremden, die euch widerfährt zu eurer Versuchung, als widerführe euch etwas Seltsames, sondern freut euch, dass ihr mit Christus leidet, damit ihr auch zur Zeit der Offenbarung seiner Herrlichkeit Freude und Wonne haben mögt."

Gott ist uns gegenwärtig und will uns begleiten. Der Teufel versucht uns immer, wenn wir schwach sind oder zweifeln. Aber Gott ist bei uns.

In diesem Gottesdienst empfingen zwei Erwachsene Schwestern das Sakrament der Heiligen Versiegelung.

Nach der Feier des Heiligen Abendmahls endete dieser Festgottesdienst mit Gebet und Segen. Der Kinderchor erfreute die Gemeinde mit dem Lied " ALLES, was uns glücklich macht" (Mit Gitarren und Klavierbegleitung).

Im Anschluss gab es noch die Möglichkeit mit einem Imbiss diesen Tag ausklingen zu lassen.