Ein besonderer Festgottesdienst in Harpstedt....

....feierten die Geschwister mit unserem Apostel Schulz am Mittwoch, 18.2.2015. Große Freude gab es noch dazu: Die Beurlaubung des Vorstehers der Gemeinde wurde aufgehoben. Somit hat die Gemeinde wieder ihren Vorsteher zurück bekommen.

Evangelist Meischen wurde an diesem Abend von seinen zusätzlichen Aufgaben als Vorsteher entbunden und gehört nun wieder nur der Gemeinde Dötlingen. Ihm gilt ein besonderer Dank!

Außerdem wurde Priester Wülbern in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.