Festgottesdienst mit Apostel Schulz in Bungerhof - Mit Gott ist nichts unmöglich

Am 22. März 2015 besuchte Apostel Dirk Schulz die Gemeinde Delmenhorst-Bungerhof. Im Nachmittagsgottesdienst diente er mit dem Wort aus 2. Könige 5, Vers 14:

Da stieg er ab und tauchte unter im Jordan siebenmal, wie der Mann Gottes geboten hatte. Und sein Fleisch wurde wieder heil wie das Fleisch eines jungen Knaben und er wurde rein.

Im weiteren Verlauf des Gottesdienstes dienten der Bischoff Beutz und der Bezirksälteste Kallweit mit. Musikalisch wurde der Gottesdienst nicht nur durch Chor und Orchester eingerahmt, sondern auch durch einen stimmungsvollen Beitrag der Kinder.

Auch konnte das jüngste Gemeindemitglied versiegelt werden und zusätzlich erhielt die Gemeinde einen neuen Priester.

Beim anschließenden Kaffee, Kuchen und Snacks blieb die Gemeinde noch zusammen.