Der natürliche Mensch aber vernimmt nichts vom Geist Gottes; es ist ihm eine Torheit und er kann es nicht erkennen; denn es muss geistlich beurteilt werden. (1. Korinther 2, 14)

Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren! - Festgottesdienst mit Apostel Schulz

Am heutigen Sonntag (26.April 2015) feierte Apostel Schulz mit der Gemeinde Delmenhorst am Nachmittag einen Gottesdienst. Eigentlich war dieser Gottesdienst bereits für den Karfreitag vorgesehen gewesen.>>>>

Am heutigen Sonntag wurde der bisherige Vorsteher, Bezirksevangelist Pucknat., von seiner Aufgabe als Vorsteher entbunden, damit er noch intensiver an der Bezirkszusammenlegung arbeiten kann. Der Bezirksevangelist Pucknat wird am Sonntag, 14. Juni 2015 in Oldenburg das Amt des Bezirksältesten empfangen und dann auch der Bezirksvorsteher für den neuen Bezirk OLDENBURG werden.

Mit dem Evangelisten Becker bekam die Gemeinde Delmenhorst einen neuen Vorsteher. Ihm wünschen wir eine segensreiche Arbeit in der Gemeinde.

Für die Gemeinde Delmenhorst standen noch weitere Veränderungen an. Priester F. und Diakon L. durften nach vielen Jahren aktiver Arbeit in den Ruhestand treten.

Wir wünschen den Brüdern für ihren Ruhestand viel Gutes und danken für die jahrelange Arbeit. Dieser Dank geht auch an unseren Bezirksevangelisten